dem renner seine band






demRennerseineBand ist musikalisch vielfältig:


Konzerte:

Schwerpunkt bei unseren Konzerten ist die Mischung aus Songpoesie, meist in deutscher, aber auch in englischer oder französischer Sprache, und Jazz. Außerdem eine charmante Moderation, die kleine Geschichten oder ein Augenzwinkern zwischen die Lieder streut.

Natürlich spielen wir in Konzerten auch bekannte Stücke.
Wir präsentieren aber hier auch viele unserer eigenen Lieder: Vokal und instrumental mit Themen, die unser Leben schreibt und dem Versuch, dieses Leben intensiv und respektvoll mit dem nötigen Schuss Humor zu meistern.

Demo: http://www.youtube.com/watch?v=iC3P14WFEwU

 
         ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Musik für Ihre Feier oder Ihr Event:

demRennerseineBand richtet sich gerne nach Ihren Wünschen. Als langjährig erfahrene Musiker sorgen wir  auf jeden Fall für die richtige Stimmung bei Ihrer Veranstaltung - als musikalischer Background oder bei einem Abend mit musikalischem Themenschwerpunkt:

- ruhiger Dinnerjazz
- Liebeslieder zum Valentinstag
- italienische Schlager
- Swinging Christmas-Jazz
- Tanzmusik zum Schwofen für das Publikum 40+

Hier eine Auswahl von bekannten  Songs aus unserem Repertoire:

       Jazz-Klassiker (instrumental):
  • Caravan (Duke Ellington)                  
  • This Masqerade (George Benson)       
  • Sudden Samba (Neil Larsen)               
  • Take Five (Dave Brubeck)           
  • Autumn Leaves (Joseph Kosma)          
  • All of Me (Simone/Mark)                        
  • Tenor Madness (Sonny Rollins)     
  • Black Orpheus (Lois Bonfa)                      
  • Pink Panther (Henry Mancini)
  • Les Yeux Noirs (Trad. / Django Reinhardt)
  • Tea for Two

      Chansons, Pop-Songs, Schlager
  • Azzurro (Paolo Conte)
  • Via con Me (Paolo Conte)
  • Volare (Dean Martin)
  • Thats Amore (Dean Martin)
  • Marina (Rocco Granata)
  • Quando, Quando, Quando (Michael Buble)
  • Affensong (aus dem Film 'Dschungelbuch')
  • Je ne veux pas travailler (Pink Martini)
      Jazz-Klassiker (vocal)
  • Moondance (Van Morrison)
  • Girl from Ipanema (A. C. Jobim)
  • What a wonderful World (Lois Armstrong)
  • Wonderful World (Sam Cooke)
  • Macky Messer (B. Brecht / K. Weill)
  • Mr. Sandman (The Cordettes)
  
 






  • Lovecats (The Cure)
  • Half a Minute (Matt Bianco)                 
  • Sans La Nommer (Georges Moustaki)    
  • Ambalaba (Maxime Le Forestier)
  • La Mer (Charles Trenet)
  • See You Later Alligator (Bill Haley)
  • Fragile (Sting)